Hapag-Lloyd Cruises auf Roadshow: Expeditions-Truck auf der Messe REISEN HAMBURG

  • Expeditions-Neubauten HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration on the road
  • Truck-Stop auf der REISEN Hamburg: 07. – 11. Februar 2018
  • Messestand: Halle B5, Stand 546

Im Rahmen einer außergewöhnlichen Roadshow tourt die Vertriebsmannschaft von Hapag-Lloyd Cruises derzeit in einem eigens ausgebauten und gebrandeten Spezialtruck durch 13 Städte. Der Truck vermittelt sowohl innen als auch außen echtes Expeditionsgefühl und dient als mobiles Eventcenter und Messestand. Die nächste Station auf der Route ist die Hansestadt, wenn der Truck vom 07. bis 11. Februar 2018 auf der REISEN HAMBURG Halt macht und den Messebesuchern einen umfangreichen Einblick in die Welt der Expeditionsneubauten HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration bietet.

Ziel der aufwändigsten Roadshow in der Geschichte von Hapag-Lloyd Cruises ist es, sowohl Expedienten als auch interessierten Kunden die Neubauten HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration vorzustellen, die ab April bzw. Oktober 2019 auf Expedition gehen. Zudem werden auf der Event-Fläche, die Platz für 60 Personen bietet, sowie auf einer Vielzahl von großen Monitoren die besonderen Lebenswelten der Expeditionsziele erlebbar gemacht. Dabei stehen neben den Warmwasser-Destinationen wie der Südsee und dem Amazonas auch die Eiswelten der Arktis und Antarktis sowie die jeweilige Flora und Fauna im Mittelpunkt.

Carsten Sühring, Leiter Vertrieb bei Hapag-Lloyd Cruises, zeigt sich begeistert. „Von null auf 100 Quadratmeter in einer Stunde – so schnell haben wir noch nie eine so spektakuläre Location aufgebaut. Wir freuen uns schon sehr darauf, allen Interessierten einen eindrucksvollen Vorgeschmack auf die HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration zu geben.“        

Die Messe REISEN HAMBURG findet vom 07. bis 11. Februar 2018 in den Hamburger Messehallen statt. Der Expeditionstruck von Hapag-Lloyd Cruises ist in der Halle B5 am Stand 546 zu finden.