Phoenix Treffen „Vier auf einen Streich“ – MS Amadea, MS Deutschland, MS Artania und MS Albatros

Alle vier Hochseeschiffe des Bonner Kreuzfahrtveranstalters an der Pier in Bremerhaven

Eine in den letzten Jahren lieb gewordene Tradition von Phoenix Reisen fand auch am gestrigen Tag ihre Fortsetzung. Am CCCB in Bremerhaven machten die vier Hochseekreuzfahrtschiffe MS Amadea, MS Deutschland, MS Artania und MS Albatros fest.

Neben tausenden ab- und anreisenden Gästen fanden sich auch sehr viele Besucher und Schaulustige ein, die die Zeit nutzten, um die Schiffe zu besichtigen und das maritime Spektakel zu bestaunen.  

Auch das nächste Phoenix-Großereignis in Bremerhaven steht bereits in den Startlöchern. Am 16.08.2019 wird am Columbus Cruise Center das neueste Schiff der Phoenix Hochseeflotte MS Amera nach einer sechswöchigen Werftmodernisierung getauft.